UNTERRICHT

Blues Harp, Schnurregiigä, Fotzenhobel oder eben Mundharmonika - Das Instrument für Lagerfeuerromantik, einsame Cowgirls, verführerische Chansoniers, stolze Gipsy Queens und leidenschaftliche Blueser. Ob Manager, Arzt, Kremator, Saitenzupfer, Gesangstalent, Drückeberger oder Besserwisser – lernen Sie jetzt das Spiel auf diesem faszinierenden kleinen Instrument, das so grossartige Töne von sich gibt. Notenkenntnisse sind keine Voraussetzung und das Alter spielt keine Rolle. Neben dem Erlernen der grundlegenden Spieltechniken wird viel Wert auf Ausdruck, Gehör und Improvisation gelegt. Auf spielerische Weise werden die eigenen Gefühle, Empfindungen und Stimmungen in Musik umgesetzt.

 

Jan wurde von Joe Walter, einem der wichtigsten Harp-Spieler der Schweiz, ausgebildet. In der Folge studierte er mit Roland Van Straaten, Carlos del Junco und Howard Levy verschiedene Stilrichtungen auf der Mundharmonika. Unterdessen hat er mehr als 20 Jahre Erfahrung als Mundharmonika-Lehrer. In Gruppen oder im Einzelunterricht bringt er Anfängern das Blues Harp-Spiel von Grund auf bei oder unterstützt Fortgeschrittene bei der Erweiterung ihres spielerischen Horizonts mit neuen Techniken.

Privatlektionen:

Momentan gebe ich nur Workshops in der Schweiz. Für Privatlektion in der Region Zürich empfehle ich meine beiden Freunde Walter und Roland:

Walter Baumgartner (Winterthur) http://www.walterbaumgartner.ch/

Roland Van Straaten (Zürich): https://www.straaten.com/

 

Workshops 2019:

30. bis 31. März

Blues Harp Workshop Rösslipost

Unteriberg / SZ, Schweiz

Info / Anmeldung

 

30. Juni bis 6. Juli

Blues Harp Workshop für Fortgeschrittene

Arosa / GR, Schweiz

Info und Anmeldung: Kultur Arosa

 

7. bis 13. Juli

Blues Harp Workshop für mittleres Niveau

Arosa / GR, Schweiz

Info und Anmeldung: Kultur Arosa

 

4. bis 10. August

Blues Harp Workshop für Anfänger

Arosa / GR, Schweiz

Info und Anmeldung: Kultur Arosa

21. bis 28. September

Master Bluesharp Workshop

Lagos, Algarve, Portugal

Info / Anmeldung